Anfängertraining

Liebe Eltern, liebe tischtennisinteressierte Kinder !

Da einerseits die Zahl und v.a. die Zeit der verfügbaren Trainer gering ist, wir aber andereseits den Kindern weiterhin Zugang zum Tischtennis bieten wollen, schaut der Plan für 2019 wie folgt aus:

Das Schnuppertraining läuft in kleinerem Rahmen als bisher, dafür intensiver. Geplant ist ein Training alle 14 Tage, und zwar immer montags vor dem Jugendtraining  von 16:15 – 17:30 Uhr.

Intensiver bedeutet, dass das Ganze weniger spielerisch (die Kinder sind nun ja auch älter), sondern mehr technikorientiert (Erlernen der Grundschlagarten) ablaufen soll. Wir haben ja als Abteilung auch ein Interesse daran, dass wir Nachwuchs an den Sport heranführen, der bei uns auch mal im Punktspielbetrieb Spaß haben kann.

Deswegen steht der Leistungsgedanke etwas mehr im Vordergrund. Natürlich soll das Schnuppertraining aber weiterhin auch Spaß machen !

Desweiteren ist geplant, am 4. Februar die Minimeisterschaften durchzuführen (genaue Infos folgen) und davor soll noch ein Training stattfinden.

Die geplanten 12 Trainingstage wären dann bis zur Sommerpause wie folgt:

14.1., 21.1., 4.2. (kein Training, Mini-MM), 18.2., 11.3., 25.3., 8.4., 29.4., 13.5., 27.5., 3.6., 24.6., 8.7.

Ob es danach noch weiter eine Schnuppergruppe geben wird, steht noch in den Sternen.

Für die Saison 19/20 (Ab Mitte/Ende August) ist deswegen geplant, die Kinder zur Jugend zu ziehen.

Jugendtraining findet dann in der Regel 2x pro Woche statt.

LG Robert Wittl

PS: Falls noch Fragen offen sind: Am besten in der Whatsappgrupp stellen oder gerne auch per email an mich: wittl@tt-siegenburg.de